Start Chili Übersicht Anbau 2010 Aji Amarillo - Fruchtansätze und mehr

Hauptmenü


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00a9ba6/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99

Webseiten


Warning: Parameter 1 to modMainMenuHelper::buildXML() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w00a9ba6/libraries/joomla/cache/handler/callback.php on line 99
Aji Amarillo - Fruchtansätze und mehr PDF Drucken E-Mail
Samstag, 11. September 2010 um 19:44
Mit Freude konnte ich Anfang September endlich die ersten kleinen Beeren in den Spitzen der Amarillos sehen. Die langen Stiele mit den kleinen Beeren wuchsen kerzengerade nach oben. Am 09.09.2010 bogen sich dann die Stiele mit den größeren Beeren plötzlich nach unten und jetzt, am 11.09., hängen die größeren Beeren ganz. Da ich die Aji Amarillo das erste mal anpflanze, hoffe ich einfach, dass dieses Verhalten einfach nur mit der Schwerkraft zu tun. Auch bei anderen Sorten habe ich bereits beobachtet, dass große schwere Früchte, die eigentlich nach oben wachsen sollten, dann doch hängend weiterwachsen, da sie einfach zu schwer für den Stiel geworden sind. Die Aji Amarillo-Pflanze ist eigentlich sehr kräftig, aber die Stiele mit den Beeren sind doch relativ weich und biegsam.